Pfingstmontag, 01. Juni 2020, 19 Uhr, ONLINE-STREAM

Jetzt, da Proben wieder möglich sind, wird Pfingstmontag, 01. Juni 2020, 19 Uhr, das bereits im März geplante Schlager-Konzert in gekürzter Form als ONLINE-STREAM auf unserer Startseite zu sehen sein! Aufgenommen wird der Abend in der Kirche am Campus Bockenheim, Jügelstr. 1, 60325 Frankfurt/Main.
Mit den Schlagern „Tu vuò fà l’americano“ und „Buona Sera“ startet die Reise in den 50er Jahren im Süden Italiens, wo vor allem die Jugendlichen den Traum vom amerikanischen Lebensstil träumten. Mit wachsendem Wohlstand wuchs auch das Interesse der Deutschen an fremden Ländern, Sonne und Meer. Im Gegenzug kamen in 60er Jahren die ersten Gastarbeiter aus diesen Ländern nach Deutschland und brachten auch ihren Lebensstil und ihre Musik mit.
Dieses spiegelt sich in den Schlagern jener Zeit wieder. Wir zeigen mit unserer Stückauswahl mal jazzig, mal nachdenklich/kritisch, einen kleinen Ausschnitt davon.

Zu hören sein werden u.a. „Tu vuò fà l’americano“ (Renato Carosone), Akkordeon (Alexandra), Besame mucho Consuelo Velazquez), Griechischer Wein (Udo Jürgens), Felicita (Albano & Romina Power), Klezmer Party (Mark Allaway) und Those were the Days (Gene Raskin).

Die Mitwirkenden:
Sabine Rupp & Karl-Heinz Krause (Gesang), Laia Haro Catalan (Klarinette) und Mikhail Ashkinazi (Klavier)

<< zur Konzertübersicht

Mit freundlicher Unterstützung:
HUK-Coburg: http://www.HUK.de
Gothaer Generalagentur, Oliver Oberholz: http://www.oberholz.de