2020-18-10, 18 Uhr, Stadtkirche Langen

Sonntag, 18. Okt., 18 Uhr
Evangelische Stadtkirche Langen

Sonntagskonzert

I’m  Sailing
Folk, Film & Fantasy

Unter dem Motto „I’m Sailing“ haben wir berührende Balladen und Impressionen aus den Musikgenres Film, Folk und Fantasy zusammengestellt. Crossover lassen wir sie an dem Abend in der Stadtkirche Langen zu einer als natürlich empfundenen Einheit verschmelzen. Dafür segeln wir, Mayumi Nakano (Gesang/Percussion), Sabine Rupp (Gesang/Gitarre), Karl-Heinz Krause (Gesang), Raquel Rivera Novillo (Violoncello) und Mikhail Ashkinazi (Klavier) zunächst nach Irland, wo die keltischen Sagen und Mythen noch immer lebendig sind, erzählen vom flüsternden Wind und Seelen, die ins Jenseits reisen. Danach machen die fünf Musiker*innen einen Abstecher in die Welt der Filmmusik mit ihren großen Soundtracks bis hin zu Stücken, die dem Bereich der „New Classics“ zugerechnet werden.

Auf dem Programm mit Stücken wie u.a. „Wind“, „Shule Aroon“, „Tir na nOg, „Into the West“ aus „Herr der Ringe“, das Cello-Thema aus „Game of Thrones“ und „Kung fu Panda“ von den Piano Guys, das Duett „If Only“ Dua Lipa/Andrea Bocelli und die Arie „When I love you more and more“ aus dem koreanischen Drama „The Classics“.

Mit freundlicher Unterstützung:
HUK-Coburg: http://www.HUK.de
Gothaer Generalagentur, Oliver Oberholz: http://www.oberholz.de

<< zur Konzertübersicht