2021-10-31, 19 Uhr – Evang. Wartburgkirche, F-Bornheim

„Die Klassik von heute“ begeistert immer mehr Zuhörer! Darin mischen sich atmosphärische Klänge, Elemente der Klassik, des Pop und des Jazz miteinander und es entsteht daraus etwas Neues. Intensive Stimmungen und tiefe Gefühle transportiert sie, klingt vertraut und doch immer wieder überraschend neu.

Durch den Kontakt zum Duo Rezital (Xiaolu Li/Violoncello und Lan-Pao Hsu/Klavier) kam dieses Sonderprojekt des Ensembles Sound of Spirit zustande. Von Sound of Spirit sind bei diesem Sonderprojekt mit dabei die Sopranistinnen Mayumi Nakano, Sabine Rupp und der Bariton Karl-Heinz Krause.

Auf dem Programm stehen u.a. das Thema „Hidden Dragon“ aus dem Film chinesischen Film „Etheral Vow“ für Violoncello und Klavier, „May it be“ aus „The Lord of the Rings“, „Io ti penso amore“ aus „Der Teufelsgeiger“, „Ave Maria“ von Giulio Caccini, „Chitarra Romana“ von E. di Lazzaro, der Chorsatz „Sanctus“ aus dem „Requiem“ von Gabriel Fauré, „Le grand Tango“ von Astor Piazzolla und „Who wants to life forever“ in der Version von Lindsey Stirling und den „Tenors“.
Ein ganz besonderes Musikerlebnis für alle, die moderne Klassik und Filmmusik mögen.

Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten.
Ein Teil des Geldes geht an das Obdachlosenfrühstück der Gemeinde.

Es gilt die 3-G-Regel. Anmeldung empfohlen: sound-of-spirit@gmx.de

Mit freundlicher Unterstützung:
Nassauische Sparkassenstiftung: www.naspa.de
HUK-Coburg: http://www.HUK.de
Gothaer Generalagentur, Oliver Oberholz: http://www.oberholz.de

<< zur Konzertübersicht